Windkraft mit Verstand

FDP will Windenergie steuern wie in Kirkel   Die FDP in Riegelsberg hält in Sachen Steuerung von Windkraft die Pläne der Gemeinde Kirkel für bemerkenswert. Durch eine Änderung des Flächennutzungsplans…

Weiterlesen Windkraft mit Verstand

Vernichten Windräder den Wert unserer Immobilien?

Wenn die geplanten Windkraftanlagen wegen des aus unserer Sicht  zu geringen Mindestabstandes zu nah an den Wohngebieten aufgestellt werden, ist zu befürchten, dass der Wert der Immobilien sinken wird.   Wer…

Weiterlesen Vernichten Windräder den Wert unserer Immobilien?

Gefährden Windräder unsere Gesundheit?

Es geht um die Zukunft für uns, unsere Kinder und unsere Umwelt. Lärm schadet der Gesundheit.Das weiß jeder! Die Grenzwerte für Windkraftanlagen (TA Lärm 1998) Betragen 45 db am Tage…

Weiterlesen Gefährden Windräder unsere Gesundheit?

Die FDP Riegelsberg informiert: Mindestabstand für Windkraftanlagen im Fröhnerwald zu gering zu den Wohngebieten

Der Abstand der geplanten Windräder zu den Wohngebieten beträgt in der jetzigen Planungsphase 800 Meter, wobei er auch noch 650 Meter gesenkt werden könnte, wenn der Kooperationsrat dementsprechend abstimmt. Ein…

Weiterlesen Die FDP Riegelsberg informiert: Mindestabstand für Windkraftanlagen im Fröhnerwald zu gering zu den Wohngebieten

FDP informiert zur Bürgerbefragung am 2.11. zum Thema „Windräder im Fröhner Wald“

FDP-Riegelsberg: „Echte Bürgerbeteiligung statt windige Bürgerbefragung!“ FDP kritisiert Beschluss des Riegelsberger Rates Die FDP im Gemeinderat Riegelsberg hat im Frühjahr dieses Jahres eine Bürgerbefragung beantragt und durchgesetzt. Einstimmig waren alle…

Weiterlesen FDP informiert zur Bürgerbefragung am 2.11. zum Thema „Windräder im Fröhner Wald“

Blickpunkt Riegelsberg

Unsere aktuelle Ausgabe "Blickpunkt Riegelsberg" enthält folgenden Inhalt: Andreas Schramm stellt sein Team für die Kommunalwahlen vor Was unsere Kandidaten im Einzelnen wollen, wofür sie stehen Frischer Wind in den…

Weiterlesen Blickpunkt Riegelsberg
Frohe Ostern
Die FDP in Riegelsberg wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Osterfest

Frohe Ostern

Die FDP in Riegelsberg wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Osterfest.

Weiterlesen Frohe Ostern

Unser neues Bürgerbüro

Unser neues FDP-Bürgerbüro in der Saarbrückerstrasse 51 ist  ab dem 25. April immer Freitags von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet.   Wir laden Sie recht herzlich in unser neues Bürgerbüro ein. Die…

Weiterlesen Unser neues Bürgerbüro

Unser Statement zum Thema „Windräder“ in Riegelsberg

Memorandum der FDP Riegelsberg zur Installation von Windkraftanlöagen im Fröhner Wald

A. Die sog. Energiewende

Die Tsunami-Katastrophe in Japan im März 2011 hat in Deutschland – allerdings nur in Deutschland! – eine intensive Debatte über die Frage ausgelöst, in welcher Weise hierzulande künftig Energie hergestellt und verbraucht werden soll. Die Folge war, dass die damalige Bundesregierung gewissermaßen über Nacht beschlossen hat, die in Deutschland arbeitenden Atomkraftwerke binnen kurzer Frist still zu legen und statt dessen die Produktion der sog. Grünen Energieformen (Wind, Sonne, Biomasse) mit erheblichen Subventionen zu beschleunigen und den Energieverbrauch u.a. durch die Dämmung von Wohngebäuden zu drosseln. Alle im Bundestag vertretenen Parteien stimmten diesem Konzept zu, wobei sich die damaligen Oppositionsparteien (SPD, Grüne, Linke) nur dadurch vom Tenor der Bundesregierung unterschieden, dass sie einen noch schnelleren, noch radikaleren, noch bedingungsloseren Umstieg auf Grüne Energien verlangten. (mehr …)

Weiterlesen Unser Statement zum Thema „Windräder“ in Riegelsberg